Rike (7) war die jüngste von drei Musical&Co Junior-Reportern, die am 9. Oktober 2012 hinter die Kulissen von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN im Hamburger Stage Theater am Hafen geschaut haben. Wir waren in der Kostümabteilung, bei den Puppets und durften mit den Kinderdarstellern sprechen und zusehen, wie sie sich auf die Show vorbereiten.

> Hüsnü (14) über die Kinderdarsteller bei
DER KÖNIG DER LÖWEN in Hamburg

> Video: Mit Hilal (19) hinter den Kulissen
des Hamburger Stage Theaters am Hafen

> Leoni (17) über die Vorlage für das Musical:
Disneys Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1994
.

Rike durfte auf sogar auf den Strauß klettern, auf dem die Löwenkinder Simba und Nala im ersten Akt reiten.
Da wir auf der Bühne keine Fotos machen durften, hat Rike diesen aufregenden Moment gezeichnet.

Rike (7) durfte auf den Strauß klettern, auf dem die Löwenkinder Simba und Nala im ersten Akt reiten. Da wir auf der Bühne keine Fotos machen durften, hat Rike diesen aufregenden Moment gezeichnet.

Rikes eigene Worte:

Das Theater König der Löwen ist sehr schön. Und die Kostüme sind auch sehr beeindruckend. Und die Bewegungen von den Tieren sind auch toll. Und die Schauspieler können so viel leisten. Und es macht sehr viel Freude zuzuschauen. Und die Vögel sehen auch so toll aus. Der König der Löwen ist eine spannende Geschichte - aber wieder sehr schön. Und es ist sehr toll wie Hintergründe manchmal gewechselt werden.

Das Theater König der Löwen ist sehr schön.
Und die Kostüme sind auch sehr beeindruckend. Und die Bewegungen von den Tieren sind auch toll. Und die Schauspieler können so viel leisten. Und es macht sehr viel Freude zuzuschauen. Und die Vögel sehen auch so toll aus. Der König der Löwen ist eine spannende Geschichte – aber wieder sehr schön. Und es ist sehr toll wie Hintergründe manchmal gewechselt werden.

Rike in der KÖNIG-DER-LÖWEN-Puppet-Abteilung des Hamburger Stage Theaters im Hafen
Blick in die KÖNIG-DER-LÖWEN-Kostüm-Abteilung des Hamburger Stage Theaters im Hafen